Gütesiegel beantragen

Ihr Weg zur Lizenz

Die Nutzungs- und Lizenzgebühr für das Gütesiegel beträgt pro Jahr:

für Unternehmen von 1 - 50 Mitarbeitern:
€ 2.490,00

Gütesiegel beantragen

für Unternehmen von 51 - 250 Mitarbeitern:
€ 2.990,00

Gütesiegel beantragen

für Unternehmen über 250 Mitarbeitern:
€ 3.490,00

Gütesiegel beantragen

Als Mitarbeiter gilt jeder Beschäftige des Unternehmens, einschließlich Teilzeitkräfte.

Die Vergütung versteht sich netto zzgl. jeweils geltender gesetzlicher Umsatzsteuer.

 

ANTRAGSTELLUNG

Die Registrierung Ihrer Produkte oder einzelner Produktgruppen und rechtsverbindliche Antragstellung erfolgt über unsere Website. Nach Erhalt der Daten prüft und kontrolliert die I-MIE GmbH anhand der vorgelegten Nachweise die Erfüllung aller notwendigen Kriterien. Dies erfolgt mit internen Kontrollsystemen (beispielsweise Intrastat/Eurostat) bzw. bei komplexeren Sachverhalten mit Hilfe eines externen Audits durch unabhängige Wirtschaftsprüfer.

Nach positiver Prüfung erlauben wir uns, Ihnen die entsprechende Lizenzgebühr in Rechnung zu stellen. Die endgültige Lizenzvergabe und Zusendung des Herkunfts-Gütesiegels erfolgt nach Zahlungseingang. Die Lizenzvereinbarung wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Mindestlaufzeit ist ein Jahr.

Detaillierte Informationen zu Vertragsgegenstand, Prüfkriterien, Qualitätsanforderungen oder Vertragslaufzeit und -kündigung finden Sie in der Lizenzvereinbarung.